Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 08.02.2023 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 106, Sitzungssaal, im Amtsgericht Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 55-57, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, öffentlich versteigert werden:

Wohnhaus
Verkehrswert: 154.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
6 K 26/21
Termin:
08.02.2023 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
154.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
15.03.2022
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Dokumente als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, 3-geschossige Gebäude wurde ca. 1957 errichtet, es verfügt über ein voll ausgebautes Dachgeschoss. Die individuelle Grundrissgestaltung bietet eine ausreichende bis gute Besonnung und Belichtung. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 136,32 m² teilen sich auf in:

KG: 7 Kellerräume (3 sep. zugänglich), 1 Heizungsraum, 1 Garage, 2 Flure, Treppenhaus.
EG: 3 Zimmer, 1 Küche, 1 Bad, 2 Flure, Treppenhaus.
DG: 3 Zimmer, 1 Flur, Treppenhaus, Spitzboden.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt augenscheinlich leer stehend.

Auf dem Grundstück befindet sich eine Einzelgarage aus dem Jahre 1967.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Ausstattung

Heizungsart: Zentralheizung (Öl).
Warmwasserversorgung: über Heizung.
Bodenbelag: Fliesen, Parkett, Textil.
Elektroinstallationen: Leitungen überwiegend verdeckt (unter Putz) verlegt.
Fenster: Holzfenster mit Einfachverglasung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Insul (rd. 460 Einwohner).

Das unregelmäßig geformte Grundstück hat eine leichte Hanglage. Die Nachbarschaftsbebauung besteht ausschließlich aus wohnbaulicher Nutzung (offene, 1-2-geschossige Bauweise). Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen in Adenau (ca. 9 km).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bad Neuenahr-Ahrweiler
Wilhelmstraße 55 - 57
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon 02641-971-163 oder 161
Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Mo.-Fr. 8:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Wichtiger Hinweis:

Im Gerichtsgebäude ist derzeitig das Tragen einer medizinischen Mund-/Nasemaske (oder auch Standard FFP 2 bzw. KN95) verpflichtend. Bitte verzichten Sie auf nicht nötiges Begleitpersonal

Objektdaten:

Aktenzeichen:
6 K 26/21
Termin:
08.02.2023 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
154.000,00 €
Wohnfläche ca.:
136,32 m²
Grundstücksfläche ca.:
960 m²
Baujahr ca.:
1957
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Zentralheizung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Überdorfstraße 8
53520 Insul

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)