Zwangsversteigerung Wohnhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 03.05.2023 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 127, Sitzungssaal, Amtsgericht Westerburg, Wörthstraße 14, 56457 Westerburg, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 110.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
11 K 38/21
Termin:
03.05.2023 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
110.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
05.07.2022
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Dokumente als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Scheune und Garage.

Das Baujahr des überwiegend unterkellerten, 2-geschossigen Wohnhauses mit teilausgebautem Dachgeschoss ist unbekannt (vermutlich um 1900, spätere Bauabschnitte um 1964). Es wurde vorwiegend in massiver Bauweise errichtet. Die für das Baujahr zeittypische Grundrissgestaltung bietet eine ausreichende Belichtung und Besonnung. Der Bau- und Unterhaltungszustand ist mäßig, es besteht ein Unterhaltungsstau. Zum Objekt gehört eine Garage mit Stahlschwingtor (niedrige Höhe).

Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 113 m² teilen sich auf in Flur, Wohnzimmer, Esszimmer, Küche und Abstellraum mit einer Wohnfläche von ca. 54,29 m² im EG und Flur, vier Zimmer und Bad (Wohnfläche ca. 58,47 m²) im OG.

Die Scheune mit Garage besteht aus Garage mit Abstellplatz, ehemaligem Stall und WC mit einer Nutzfläche von ca. 53 m².

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Ausstattung

Dachform: Satteldach
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung, ein Holzfenster mit einfacher Verglasung, Rollläden: aus Kunststoff
Bodenbeläge: Estrich, Teppichboden, PVC, Kleinmosaik
Heizung: über Einzelöfen. Brennstoff: Öl, Brennstofflagerung: in Kunststofftanks, 3 x 1.000 ltr.
Warmwasser: im Bad über Durchlauferhitzer, in der Küche über Elektroboiler
Elektroinstallation: einfache Ausstattung, technisch überaltert
Sanitäre Installation: eingebaute Wanne, WC, Waschbecken, einfache, veraltete Ausstattung und Qualität, weiße Sanitärobjekte

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Salz (ca. 900 Einwohner).

Das unregelmäßig geschnittene Grundstück liegt im Ortskern an einer verkehrsberuhigt ausgebauten Anliegerstraße ohne nennenswerten Verkehr. Die Straße ist voll ausgebaut und hat beiderseitige Gehwege. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus Wohnbebauung und einer Kirche. Die Wohnlage wird als gut eingestuft.

In Salz sind ein Lebensmittelgeschäft, eine Bäckerei und eine Metzgerei vorhanden. Die nächsten Verbrauchermärkte und Tankstellen befinden sich in Wallmerod. Die nächsten größeren Einkaufsorte sind Montabaur (Outlet) und Limburg. Ein Kindergarten ist am Ort vorhanden. Die nächste Grundschule kann in Herschbach (Oww), eine Haupt- und Realschule in Wallmerod, eine Realschule plus am Ort besucht werden. Das nächste Gymnasium befindet sich in Westerburg. Ärzte haben sich in Herschbach (Oww) und Wallmerod, Zahnärzte in Meudt und Wallmerod niedergelassen. Die nächsten Apotheken sind in Wallmerod vorhanden. Krankenhäuser befinden sich in Montabaur und Limburg.


Entfernungen:
zum Ortszentrum: am Objekt
zu einer Hauptstraße: ca. 70 m
zur nächsten Bushaltestelle: ca. 400 m
zum Bahnhof in Steinefrenz: ca. 8,2 km

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Westerburg
Wörthstr. 14
56457 Westerburg

Telefon 02663/9813
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr (freitags nur vormittags)

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
11 K 38/21
Termin:
03.05.2023 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
110.000,00 €
Wohnfläche ca.:
113 m²
Grundstücksfläche ca.:
277 m²
Baujahr ca.:
siehe Gutachten
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Ofen
verfügbar:
leer stehend
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Untergasse 3
56414 Salz

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)